Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 91

Thema: Strafen für Verstösse im Strassenverkehr

  1. #81
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.227
    Es ist auf jedenfall überlegenswert mit dem Bus anzureisen wenn man Pech hat kurbelt man mit dem Auto
    hilflos auf der Suche nach einen Parkplatz in Puerto de Mogan rum und neigt dazu aus Verzweifelung dann doch sich auf einen "halblegalen" Parkplatz dazuzustellen
    immer in der Gefahr das die Policia Local aktiv wird mit dem Abschlepper und das wird dann sehr teuer und es gibt Laufereien wegen dem Auto.

    Eine Alternative ist immer die stressfreie,klimatisierte Anreise mit dem Bus nach Puerto de Mogan.
    Der Nahverkehr von Global ist gut aufgestellt und hat erst vor kurzen die Anzahl der Verbindungen nach Puerto de Mogan verstärkt.

    Mfg Andreas

  2. #82
    Insider
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    237
    In PdI ist es so, dass in den Kurzparkzonen nur von 21.00 Uhr bis 8.00 Uhr gratis geparkt werden darf. Ansonsten muss man ein Parkticket lösen. Nach Puerto Mogan würde ich auf jeden Fall mit dem Bus fahren.
    Da dort die Hotelzimmer derart zugenommen haben, dass es für die dortigen Gäste kaum ausreicht. Wir waren vor 2 Jahren das letzte Mal dort und ich muss es nicht noch einmal haben. Wir hatten Glück und ziemlich weit
    vom Zentrum entfernt bei einem kleinen CC einen Parkplatz ergattert. Mit Bus ist es wesentlich entspannter und die Verbindungen mit Global sind hervorragend.

  3. #83
    Insider
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von lisi Beitrag anzeigen
    Ich mache mir Sorgen in Puerto Mogan Ende April keinen Parkplatz zu finden und in Parkhäusern habe ich immer ein unangenehmes Gefühl.
    ...ich verstehe die Nachfrage so:

    das "lisi" dort im Ort eine "Unterkunft" gebucht hat !?
    Dann, -wenn möglich- einen Parkplatz vom Vermieter des "Hotels" oder "Apartamento" -für die Dauer des Leihautos- mieten.

  4. #84
    Insider
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    237
    kann natürlich auch sein. Aber es ist auch so, dass beileibe nicht für alle Mietfahrzeuge ein Hotelparkplatz zur Verfügung gestellt werden kann.

  5. #85
    Insider
    Registriert seit
    19.01.2013
    Beiträge
    516
    Wir haben in Puerto de Mogan stets und zügig einen Parkplatz gefunden. Zuletzt Mitte Oktober. Zudem gibt es ein Parkhaus am Marktplatz in der Nähe der Geschäfte. Es kommt wahrscheinlich auf die Jahreszeit und auch auf die Witterung an der Südküste an. Bei wolkigen und windigen Tagen sind halt mehr Touris auf Achse.

  6. #86
    Insider
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    188
    ...stimmt schon mit diesem "Parkhaus"(es ist aber eine Tiefgarage) man beachte die Hinweise auf "Google-Maps":

    https://www.google.de/maps/place/Apa...629615!9m1!1b1

    Diese Text-Kopie ist ca. 4 Wochen alt ! zu finden in "Puerto Mogan Parking":


    (Übersetzt von Google) Das Parken in Puerto de Mogan ist teuer und schwierig, besonders wenn Sie für eine Woche bleiben. Das Parkhaus direkt hinter dem Strand bot uns eine großartige Lösung. Unser Mietwagen konnte 8 Tage für 40 Euro halten, mit unbegrenztem Ein- und Ausstieg. Immer in der Nähe des Strandes für 5 Euro pro Tag ist ein Schnäppchen in Mogan.

    und dieser Parkplatz:

    https://www.google.de/maps/place/Apa...!4d-15.7556069

    befindet sich gleich am Ortseingang (schräg gegenüber der Tankstelle beim Kreisverkehr/Sportplatz er hat ca. 90 Stellplätze)
    Bis zum Hafengebiet ist der "Marsch auf Schusters Rappen" auch nur 1.500 Meter.

  7. #87
    Inselfan
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    41
    Es ist tatsächlich so, dass wir dort für 4 Nächte eine Pension gebucht haben und mit dem Auto von woanders anreisen. Die Pension befindet sich in der Fußgängerzone und hat keine Parkplätze. Unser Anreisetag ist Freitag, aber erst später nachmittags, denn vormittags ist ja der Markt und dem möchten wir ausweichen.
    Die Garage habe ich schon auf Google gesehen, wird wohl wenigstens für den ersten Tag nichts anderes übrigbleiben, aber werde auch der Pension schreiben, ob sie uns vielleicht irgendwas organisieren können. Wahrscheinlich mache ich mir eh zu viele Sorgen, aber ich bin mit einem "Nörgler" unterwegs.

  8. #88
    Insider
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    188
    Hola

    weil dieser Thread geschlossen wurde:

    http://www.gran-canaria-insider.info...320#post299320

    füge ich mit einem ermahnender Hinweis diese zwei Links hier mal ein:

    http://www.info-grancanaria.de/voror...log/index.html

    https://www.bussgeldkatalog.org/spanien/

    man beachte auch - die weiterführenden Links- im gelb-orangenen Inhaltsverzeichnis

  9. #89
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    284
    Oh, es wird ermahnt. Ob man sich da noch traut, etwas zu posten ohne vorher tausend weitere und vorhandene Posts zu checken? Müsst ihr wissen.

  10. #90
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    6.704
    Wo bitte ist i-wer ermahnt worden????
    Ich habe einen Hinweis gesetzt und verschoben, wie soll man sonst was wieder finden?

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tunnel von Tenoya wurde für den Strassenverkehr geschlossen
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 08:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •