Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Erzähl was zu den alten Namen

  1. #1
    Insider Avatar von Kikidie
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.334

    Erzähl was zu den alten Namen

    Ich habe in der Rubrik mit den Namen alter, fast vergesserer Gasthäuser queru zu dem Namen California kurz geschrieben und dabei habe ich mir gedacht ich würde auch gerne erzählen was ich in dieser Zeit der "alten Namen" so erlebt habe.

    Unser Dart Club "Die Spitzen" wurde 1988 im August gegründet und bei diesem Gründungsgespräch haben wir gleich unsere erste Clubreise festgelegt.

    Zwei Monate später sollte es los gehen und das Hotel welches uns am besten gefallen hat und geeignet schien war das Buenaventura. Früher "Creativ Club Hotel Buenaventura". Wir haben gleich unsere Strafgelder so hoch angesetzt dass wir ein ordentliches Taschengeld ansparen konnten.

    Das Besondere für mich, meine drei Kinder sind auch Fan's vom Buenaventura und GC geworden. 2004 war ich mit allen dreien dort und die haben es kräftiger krachen lassen als ich. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

  2. #2
    Insider Avatar von Kikidie
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.334
    Da ich ja eine Menge auf unserer Insel erlebt habe will ich auch gleich anfangen:
    Ich glaube 1989 war es als wir uns wie im Jahr zuvor diese (ich komme nicht auf den Namen und kann hier im Krankenhaus auch nirgendwo nachsehen) Wassermopets. Bitte nicht lachen, ich bin sensibel.

    Auf jeden Fall, mein Freund Klaus, Brillenträger ( die musste diese bei uns lassen.) steigt auf diese Maschine und los ging es bei leichtem Wellengang und gelegentlichen kleinen Schaumkrönchen.

    Wer es kennt, es gab damals drei Bojen die im Dreieck zu passieren waren und mein anderer Freund und ich schauten Klaus und unserem anderen Freund zu wie sie ihren Spaß hatten.
    Die linke Boje (in Richtung St. Augusten) passierte der eine der Beiden und als Klaus in der Höhe angekommen war wendete er nicht und fuhr weiter in Richtung St. Augustin.
    Echt mutig der Kerl, denn seine Zeit war fast um. So holt man sich für den hohen Preis ein wenig zusätzlichen Spaß.
    Unser Klaus fuhr schön weiter an der Küste entlang ohne zu wenden. Immer weiter und weiter. Echt mutig! Inzwischen glaubten wir nicht mehr so richtig an den Mut unseres Freundes. Wir beobachteten inzwischen zu dritt da der andere seine Yfshrt schon beendet hatte.

    Klaus wurde immer kleiner und war kaum noch zu sehen als wir die Vermietet der Boote informierten. Einer fuhr direkt dort hin. Plötzlich war Klaus verschwunden. Man sah das Boot noch und konnte seinen Kopf erahnen. Was war passiert?

    Klaus wurde " eingefangen ". Am Strand angekommen nahmen wir einen total aufgelösten Freund in Empfang.

    Folgendes war passiert: die recht unruhige Fahrt hat dazu geführt das Klaus sich total verkrampft hat und auch die Beine an das Ding gepresst hat. So mit sich beschäftigt hat er, fast blind ohne Brille die
    Boie verpasst und ist aus Panik immer weiter.
    Irgendwann wollte er doch wenden und fiel von Boot. Dumm das seine Hand aus der Schlaufe des Sicherheitsrings rutschte.
    Der Motor ging daher nicht aus und das Schiffchen tuckerte im Kreis um Klaus herum, der in seiner ihm eigenen Tollpatschigkeit versuchte hinter dem Boot her zu schwimmen, statt zu warten bis es wieder vorbei kam.
    Dann kam endlich die Hilfe.

    Die Stufen vom Strand zum "Blauen Engel" ( unserem Stammlokal ) hat er nicht geschafft so zitterte er und verkrampft war unser Kläuschen.
    Ich hoffe er verzeit mir diese Zeilen wenn er es ließt.

  3. #3
    Insider Avatar von Stephan1
    Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    404
    Wassermopets???

    Ich denke du meinst Jetski, oder?

    Wir waren 1990 das erste mal auf GC, wir waren zu neunt. Ein paar flogen einen Tag eher als die anderen, ich war bei der ersten Gruppe dabei. Wir nächtigten im Aparthotel Playa del Ingles, genau gegenüber der Kasbah.

    Unser Kumpel "Mitsch" war in der zweiten Gruppe. Jedenfalls kam er an und wollte sich Barfuss einen Hamburger beim guten alten Pokins Burger holen.

    Wir haben ihn vom Balkon aus beobachtet, er ging cool wie er war los und wurde langsam aber sicher immer schneller, auf halben Weg drehte er um und sprintete zurück und sprang wie er war mit Klamotten, Geld etc. in den Pool.

    Die Bodenplatten waren etwas heißer als üblich, denn es herrschte Calima. Wir haben Tränen gelacht.

  4. #4
    Insider Avatar von martin1
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    274
    Als wir das erste mal auf GC waren das war 1978 machten wir noch eine "HAIFISCHTOUR" mit der "ALDORTA".
    Ist auch schon ewig her. Habe noch ein Foto wo man sieht das eine Wasserschildkröte und ein Katzenhai gefangen wurden.

  5. #5
    Insider Avatar von Kikidie
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.334
    Jetski!

    Danke Stephan1

    Ich war wie vernagelt

  6. #6
    Insider Avatar von Kikidie
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.334
    Zitat Zitat von Stephan1
    Wassermopets???





    Wir haben ihn vom Balkon aus beobachtet, er ging cool wie er war los und wurde langsam aber sicher immer schneller, auf halben Weg drehte er um und sprintete zurück und sprang wie er war mit Klamotten, Geld etc. in den Pool.

    Die Bodenplatten waren etwas heißer als üblich, denn es herrschte Calima. Wir haben Tränen gelacht.
    Ich habe mich gerade gekringelt vor lachen weil wir in unserer Truppe auch so Spezialisten hatten.
    Im nächsten Jahr versuche ich ein Ehmaligentreffen zu veranstalten. Will mir im Okt mal was dazu einfallen lassen.

  7. #7
    Insider Avatar von Kikidie
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.334
    Ich will auch mal alte Fotos ausgraben.

  8. #8
    Insider Avatar von Stephan1
    Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    404
    Unser "Held" war der ganz Links.

    In der Mitte seht ihr Harry, der mit dem breiten Scheitel, er konnte ein Bier (auch Weizen etc.) aus der Flasche unter 2 Sekunden trinken. Wir hatten in diesem Urlaub wenig Ausgaben, da er jede (Trink)Wette gewonnen hat.


  9. #9
    Insider Avatar von Kikidie
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.334
    Solche Freunde braucht man. Aber Ihr musstet sicherlich öfter die Gaststätten wechseln wenn Euch die Kandidaten ausgingen.

  10. #10
    Nicht mehr aktiv Avatar von queru
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    19.383

    Re: Erzähl was zu den alten Namen

    Zitat Zitat von Kikidie
    ...Früher "Creativ Club Hotel Buenaventura".
    Gaaanz früher und soweit ich weiss der ursprüngliche Name war "Buenaventura Playa". Nur so als allgemeine Info.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche alten Freund.....
    Von Andi65 im Forum Geschäfte, Handwerker und Dienstleister
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 15:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •