Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Strand Maspalomas

  1. #11
    Insider
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    282
    Der Strand ist leider zur Zeit eine Katastrophe. Eine Wanderung von PdI nach Maspalomas oder umgekehrt ist kein reines Vergnügen. Bereits vom Kiosk 5 in PdI beginnen die Steine. Und es werden mehr, je weiter man Richung Maspalomas kommt. Wir sind bisher nur ein Stück bis nach dem Punto gekommen, aber dann umgekehrt und durch die Dünen wieder zurück. Mal sehen, ob sich in den nächsten drei Wochen etwas ändert,

  2. #12
    Insider
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    145
    Hallo, sehe wenig Leute auf den WEB Cams an den Stränden von PdL und Maspalomas, nur am Las Canteras ist voll. Sind weniger Gäste zur Hauptsaison da, oder gibt es andere Gründe? Danke im Voraus für die Info.

  3. #13
    Insider
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    282
    Wird wohl daran liegen, daß es ziemlich windig ist/war.

  4. #14
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.109
    Wassertemperatur aktuell sind noch zwischen 21 und 22 Grad

  5. #15
    Tourist
    Registriert seit
    05.11.2018
    Beiträge
    12
    Aber nur am Strand. War vorgestern am Amadores und da wurde es weiter draussen etwas kälter.

  6. #16

  7. #17
    Insider Avatar von thomas
    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    2.552
    Zitat Zitat von Tangomaus Beitrag anzeigen
    Der Strand ist leider zur Zeit eine Katastrophe. Eine Wanderung von PdI nach Maspalomas oder umgekehrt ist kein reines Vergnügen. Bereits vom Kiosk 5 in PdI beginnen die Steine. Und es werden mehr, je weiter man Richung Maspalomas kommt. Wir sind bisher nur ein Stück bis nach dem Punto gekommen, aber dann umgekehrt und durch die Dünen wieder zurück. Mal sehen, ob sich in den nächsten drei Wochen etwas ändert,
    Bin heute ohne Probleme bis nach Maspalomas bei Ebbe gelaufen, zurück bei Flut wirklich kein Vergnügen

  8. #18
    Insider
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    510
    Stellt doch bitte mal Bilder ein. Ich bin nur alle paar Jahre auf der Insel, doch mein Eindruck war bisher auch, dass dort immer mehr Sand und Dünen verschwinden und es steiniger wird. Besonders, je mehr man in Richtung des Faro (aus PdI gesehen) kommt.

  9. #19
    Insider
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    282
    Wir haben im Oktober/November letzten Jahres mehrmals ohne Probleme die Strandwanderung gemacht. Aber man muss darauf achten, daß Ebbe ist bzw. im letzten Abschnitt des ablaufenden Wassers.
    Da kommt man dann gut hin und zurück. Alternative ist der Weg zurück an der Charca vorbei Richtung Palace Maspalomas, oder eben mit Bus. Bei Flut ist ist halt so, dass die Wellen mitunter bis zu den hohen Dünen
    reichen. Mit Steinen hatten wir im Herbst keinerlei Probleme. Aber das ändert sich ja fast wöchentlich. Mal sehen wie es jetzt im März/April aussehen wird.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Strand von Maspalomas gewinnt Sand zurück
    Von TC 490 im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2014, 18:43
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 12:25
  3. Strand von Maspalomas
    Von Ex-User im Forum Smalltalk
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 16:14
  4. Strand von Playa del Ingles/Maspalomas
    Von Zeusimann im Forum Strände
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 17:10
  5. Deutscher Urlauber stirbt am Strand von Maspalomas
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 19:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •