Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bungalow Parque Romantico

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2017
    Beiträge
    3

    Bungalow Parque Romantico

    Hallo,

    ich bin neu bei Euch und danke für die Freischaltung. Wir, mein Mann und ich sind seit Jahren im Juni auf den Kanaren unterwegs, Gran Canaria und Hel Hiero haben wir noch nicht gesehen, die anderen Inseln standen schon auf der Besuchsliste.
    Gestern habe ich ein echtes Schnäppchen gefunden, die Bungalowanlage Parque Romantico in Playa de Ingles, die Anlage gefiel mir, gemessen an den Internetbildern ganz gut, die Bewerrtungen sollen auch gut sein.

    Ein Bekannter hat mir nun ein kleinen Schrecken eingejagt und meinte, dass es dort ziemlich trubelig ist, der Strand immer voll und außerdem würde ich Playa de Ingels komische Leute treffen.

    Nun bin ich etwas verunsichert, zumal die Besucher und die Hotelbeschreibung ruhige Oase zum Erholen versprechen. Kennt Ihr die Anlage und was kann unser Bekannte mit der Aussage "komische Leute" meinen, denn auf Nachfrage hin äußert er sich nur mit einm Grinsen "Laßt Euch überraschen".

    Mich persönlich interessiert auch noch, wie das Strandleben funktioniert, also gibts Liegen, was kosten diese. Kann man an den öffentlichen Stränden relaxen, ist dort etwas Infrastruktur (Cafe, WC).
    Lohnt sich ein Leihwagen für 10 Tage von zu Haus aus zu buchen oder sind die auch gut am Urlaubsort zu haben?

    Bin für alle Tips für unseren Urlaub (ab 7.6.17) mega dankbar.

    Liebe Grüße
    Silke

  2. #2
    Inselfan
    Registriert seit
    16.10.2014
    Beiträge
    49
    Hallo,
    ich war zwar noch nie dort, die Lage ist sehr gut.
    Die komischen Leute ist relativ. Ich bezeichne mich nicht als komisch.
    Der Strand ist gut erschlossen, Preise sind moderat.
    Gruß

  3. #3
    Playa del Ingles ist neben Maspalomas der größte Ferienort auf Gran Canaria. Da gibt es dann neben den vielen netten und freundlichen Menschen auch mal sonderbare Typen.
    Allerdings ist das in München genau so wie in Berlin, Hamburg oder auf den anderen kanarischen Inseln.
    Von daher kann ich die Aussage des Bekannten nur so interpretieren, dass er mit irgendwelchen Leuten zufällig zusammen getroffen ist, die eben komisch waren.
    Ansonsten sind die Menschen hier nicht komischer, bzw. genau so normal wie überall.

    Da, wie oben schon beschrieben, Playa del Ingles eine ziemlich große Urlaubs-Destination ist herrscht auch Trubel - allerdings kann man sich dem entziehen, wenn man nicht die zahlreichen Vergnügungszentren aufsucht. Ansonsten ist es alles im Rahmen, zumal Ihr in der Nebensaison (Juni) reist.
    Die Strände sind teilweise sehr breit und reichen vom Ort San Agustin bis zum Leuchtturm von Maspalomas - das sind insgesamt "schlappe" 7-8 Kilometer!!
    Da ich kein Strandgänger bin, kann ich über die Preise von Liege und Sonnenschirm keine Aussage machen, sollten sich aber auf dem gleichen Level wie auf den anderen kanarischen Insel bewegen.

    Über Hotels und Anlagen äussere ich mich prinzipiell nicht, da jeder einen anderen Geschmack und eine andere Sichtweise hat.
    Zur Lage der ausgesuchten Anlage "Parque Romantico":
    Es k a n n tagsüber eine wenig laut sein, da die Hauptverkehrsstrasse von Playa del Ingles, die Avd. de Tirajana, an dieser Anlage liegt.
    Allerdings kenne ich die Anlage nicht und weiß nicht, wie groß sie ist und wie und wo sich die einzelnen Bungalows dann genau befinden.

    Alle weiteren Fragen kann ich Euch auf meiner werbefreien und privaten Homepage beantworten.
    Ob Fragen zum Leihwagen, dem öffentlichen Nahverkehr, Märkte, Landschaften, Orte, Museen, Sehenswertes und viele weitere Tipps findet ihr hier zum Teil erklärt und beschrieben mit eigenen Videos www.info-grancanaria.com

    So, nun wünsche ich Euch im Juni einen tollen Aufenthalt auf "unserer" fantastischen Insel.
    Viele Grüße Jürgen
    Nicht das Leben ist langweilig, sondern Deine eigene Wahrnehmung des Lebens
    www.info-grancanaria.com Videos, Infos & Tipps rund um die Insel

  4. #4
    Aktivist
    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    58
    Hallo Christho
    Mit komischen Leuten könnte euer Bekannter die "Jungs mit Regenbogenfahne" meinen die auf GC häufig anzutreffen sind
    Sind aber völlig harmlos und man kann eine Menge Spaß mit ihnen haben
    Oder er meint die Dünenspezialisten auf der Suche nach Nackedeis - sind in der Regel auch harmlos
    Sonst die ausgeflippten Typen od. Normalos wie
    überall
    Die Liegen und Sonnenschirm kosten 2,50/Stück also zusammen 7,50 für 2 Personen
    Wünsche euch einen schönen Urlaub auf der Insel

  5. #5
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.410
    Hallo,
    lasst eucht mal nicht Angst und Bange machen Playa del Ingles ist
    eine "Urlauberstadt" da gibt es schon mal einen schrägen Vogel aber
    nichts schlimmes oder schlimmeres wie man es aus deutschen Großstädten auch gewöhnt ist.

    Die Lage der Anlage ist als "stadt & strandnah" einzustufen das Einkaufscenter Cita ist gleich in fußläufiger
    Entfernung da steppt abends der Bär und es
    könnten schon abends auf der Strasse eine paar Leute rumschwirren die palabern und auch mal
    eine Taxitür zuknallen.
    Die Strassen in direkter Umgebung sind Nebenstrassen ohne Parkzone so das da auch
    ein Parkplatz zu finden sein dürfte.

    Hier die genaue Stadtlagelage:https://goo.gl/maps/WAu9ZQ9ZkQM2
    und die genaue Lage der Anlage https://goo.gl/maps/hDiNMbUYh7M2
    Die Internetseite :http://parqueromantico.com-grancanaria.com/ + Telefonnummer.

    Eine 2* Anlage dürfte dem spanischen Standart 2-3 Schlüssel entsprechen d.h
    Telefon,TV,AC,24h Rezeption,Restaurant,WIFI,Safe,
    getrennter Wohn & Schlafraum,Badezimmer,Handtücher...

    Es ist mit internationalen Publikum zu rechnen das muß kein Nachteil sein
    ofmals ist meine Erfahrung das man sich auch mit einschränkten Sprachkenntnissen
    gut versteht.

    Hotelempfehlungen abzugeben sind immer schwierig...
    dem einen gefällt einfachste Ausstattung der andere ist darüber verärgert.

    Eine gutfrequentierte Bushaltestelle ist auch in der Nähe
    so das man auch ohne Mietwagen z.b
    die quirlige Inselhauptstadt Las Palmas erkunden kann.
    ->Der Bus 30 fährt direkt nach Las Palmas für max.6,25€
    http://www.globalsu.es/es/descargar_pdf.php?n=37

    Ein Mietwagen anzumieten ist schon sinnvoll um die Insel GC zu erkunden.
    Das Landesinnere und die Küste ist auf jeden Fall einen Besuch wert und eure Reisezeit im Juni
    ist Ideal auch die Landschaften im Inselinneren zu erkunden.
    Nur keine Gewaltmärsche versuchen und keine Tagesmaximalkilometer abspulen auf GC
    lasst euch treiben nicht hetzen.

    Mfg Andreas

  6. #6
    Insider
    Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    273
    Hallo

    Ich finde die Lage der Anlage auch sehr gut. NIcht weit zu Einkaufs- und Vergnügungsmöglichkeiten und nahe der Strandpromenade.
    KOmische Leute gibt es überall auf der Welt.
    Der Strand wird umso weniger bevölkert je weiter Ihr euch vom Haupteingang entfernt. Und wenn Ihr auf Liegen verzichten könnt, kann man zwischen den Dünen
    ganz ruhige Plätze finden.

    Lg.

  7. #7
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.410
    Meiner Erfahrung nach ist es Anfang Juni auf GC noch Nebensaison und da müsste es am
    Strand eher leer sein.
    Wettermäßig ist es meistens auch nicht windig und abends und nachts ist es auch angenehm warm.
    Schau mal hier ist eine Webcam in der Nähe:
    http://www.haffner.eu/ferienwohnung-...3%9Fer-betrieb
    Mfg Andreas

  8. #8
    Insider
    Registriert seit
    19.01.2013
    Beiträge
    547
    Anfang Juni 2017 liegen diesmal Pfingsten und Fronleichnam. Das gibt's im Süden der Republik Ferien. Da ist es am Strand nicht leer,
    aber auch nicht brechend voll. Wir haben es mehrfach ausprobiert. Für uns ist der Juni eine Superreisezeit: Angenehm warm, noch nicht so heiß wie im August.
    Die Tage schön lange hell und noch nicht so teuer.

    Zu dem Tip Cita: Im Sommer und dazu zählt der Juni, ist da nicht so viel los. Die machen ihren Umsatz, wenn überhaupt, in der Zeit von Oktober bis Ostern.
    Wir waren im letzten Juni 2x dort, erst beim Tibor ein Steak essen und dann mal durch geschlendert.

Ähnliche Themen

  1. Parque de los Cocodrilos
    Von germrauschi im Forum Videos
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 21:20
  2. Parque Romantico
    Von Hunsrücker im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 14:12
  3. Parque Tropical
    Von Conni im Forum Hotels, Appartements, Bungalows, etc.
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 18:42
  4. Loro Parque
    Von felin im Forum Tiere und Pflanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 08:32
  5. Palmitos Parque
    Von canariafantastica im Forum Fotos, Fotos, Fotos !
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 08:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •