Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Oktoberfest in der Vegueta 2018

  1. #11
    Insider
    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    231
    Bin Münchner und ein bayrisches Lokal in dem der Schweinsbraten mehr als 10€ kostet geht garned
    Auch in einem guten Wirtshaus nicht. Mag vielleicht sein in so Schicki-Micki, möchtegernbayrisch Lokalen in München aber da geh ich aus Prinzip ned rein.

    Auf der Wies´n war ich seit fast 20 Jahren nicht mehr
    Grüße
    Andy

  2. #12
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    315
    Danke für die gelungene Abweichung zu meinem Thread. Das Oktoberfest im Maritim ist bekannt, das war auch nicht meine Frage. Mich interessiert ein Abend mit den Spaniern, die auch gerne feiern. Im Maritim sind nur Deutsche, die hab ich überall. Wenn ich nach Las Palmas in die Vegueta geh, dann will ich was trinken und feiern. Ich erwarte in keiner Weise frische Weisswürst oder Schweinebraten mit Kartoffelknödel. Sowieso ist jegliche Diskussion oder der Vergleich von Gran Canarischen Oktoberfesten mit dem bayerischen Original vergebene Mühe. Aber wieder mal eine geschickte Schleichwerbung fürs Maritim.

  3. #13
    Insider
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    252
    @Hallo Canarias


    ich fühle mich angesprochen, deshalb meine....

    ...nachdem Du ja keine Hinweise zu deiner gestellten Frage erhalten -die man über Nacht beantworten sollte-, kamst Du ja die gute Idee im "Tourismus-Büro" in Las Palmas nachzufragen.
    Somit war dieser Thread wieder offen, um auch einen Hinweis zu einem weiteren "Oktoberfest" zu geben !
    es ist nicht jedem Leser / Urlauber bekannt, dass es in dieses "Hotel Maritim Playa" auch ein Oktoberfest gibt.

    Zur "Schleichwerbung" !

    Sollte es dir entgangen sein, dass im "Insider Forum" (seit dem 14.03.2013) Unternehmen/Firmen offiziell Werbung machen dürfen ?
    sieh mal hier:

    http://www.gran-canaria-insider.info...on-Unternehmen

    **********
    Gespannt bin ich auf deine Erklärung, wie das "Oktoberfest" in Las Palmas / Vegueta aussieht, gibt es da einen Unterschied ?
    Ich hab mir mal die Bilder bei Google angesehen, auch in "Vegueta" sind Partybänke mit den dazugehörigen Tischchen aufgestellt und BIER gab es auch im "Masskrug" oder "Maßkrug" = "Jarra" !

  4. #14
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    315
    Also bitte, Schleichwerbung ist doch nichts schlechtes... wo hab ich das behauptet? Ich kenne das Oktoberfest im Maritim sehr gut, werde auch wieder hingehen. Ich glaub mal, Sie sollten sich eine kleine robustere Haut zulegen. Wenn man sich in Foren an Diskussionen beteiligt, und nicht sofort 100Prozent recht bekommt, oder mal leichte Widerreden, dann sind Sie schnell eingeschnappt. Ich find, dass alles gut ist: Das Maritim macht ein schönes Oktoberfest, in der Vegueta sicher auch - Bierbänke und Biertische sind wünschenswert, und solange sie keine "Maaahs Bier" verkaufen, ist auch alles bestens. Und wenn doch, stört es mich nach der zweiten Maß Bier auch nicht mehr.

  5. #15
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    315
    Ach ja, für alle die es interessiert: Das Oktoberfest in der Vegueta in Las Palmas findet auch in diesem Jahr wieder statt. Der Termin wird nach Auskunft des Tourismusbüros aber erst noch bekanntgegeben.

  6. #16
    Tja, "Hallo Canarias", so ist er dieser User "ein Gast"
    Bin froh, dass auch endlich mal einem anderen Mitglied aufgefallen ist, was das für ein seltsames Mitglied ist - allein der Name!!
    Ob gefragt oder ungefragt gibt "ein Gast" Kommentare hier ab, die größtenteils so gut wie nichts mit dem Thema zu tun haben.
    Ich habe mich schon oft gefragt, was Menschen dazu bewegt überall Ihren Senf, ob der gehaltvoll ist oder nicht, dazu geben müssen.
    Brauchen sie Bestätigung wegen Ihrem Selbstwertgefühl, oder brauchen sie Zahlen um als "gestandenes Mitglied" wahrgenommen zu werden?
    Zur so genannten Schleichwerdung: Hier macht ein Mitglied fast jede Woche Werbung für sein Lokal, was mich nicht weiter stört, da mich das absolut nicht interessiert und ich das einfach nicht lese.
    Aber wenn man auf Aktivitäten eines der ältesten und von der deutschen Familie Christ und keinem internationalen Konzern!! top geführten Hotel hinweist, ist das Schleichwerdung - ganz ehrlich "ein Gast" wenn Du keine Ahnung hast, dann halte doch endlich mal "Deine Füße" still!
    Nicht das Leben ist langweilig, sondern Deine eigene Wahrnehmung des Lebens
    www.info-grancanaria.com Videos, Infos & Tipps rund um die Insel

  7. #17
    Aktivist
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    82
    Guten Morgen Jürgen ...Danke...

  8. #18
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    315
    @germrauschi Es ist ja nicht nur hier so. Auf Facebook ist es noch viel krasser, dass viele Menschen ohne etwas zum Sagen zu haben, etwas sagen. Der Psychologe hat dafür den Begriff "Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom" oder auch ADHS parat. Wer das hat und wieso der das hat, weiss ich natürlich nicht. Infos gibt es zu diesem Thema aber zu Hauf im Internet. Ich kann damit gut leben, weil mich solche Beiträge teils auch amüsieren.

  9. #19
    Insider
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    409
    Wem wunderts, genau wegen solcher Beiträge wie die letzten (nicht die von ein Gast) gibt es hier kaum noch Neuzugänge. Es schreiben nur noch wenige und wenn, dann sind es fast immer die gleichen User. Das Forum gehört Euch aber nicht allein, Ihr seit auch nicht allwissend, schon gar nicht über GC, und der Username muss Euch auch nicht gefallen. Was solls, auch dieses Forum wird sich nicht mehr lange halten.
    Und wenn Euch gerade langweilig ist, tut Euch keinen Zwang an, könnt gerne über mich herfallen.

  10. #20
    "nate1", warum so pessimistisch? Ich bin ja mittlerweile schon über 10 Jahre Mitglied in diesem Forum und werde es auch auf 20 Jahre Mitgliedschaft bringen!
    Auch in der Vergangenheit gab es hier viele Turbulenzen, die diesem Forum nie geschadet haben.
    Es müssen auch nicht jeden Tage neue Beiträge erscheinen und ob nun neue Mitglieder sich trauen etwas zu schreiben, oder nicht, liegt doch schlussendlich an jedem Einzelnen.
    Ich betreibe ja auch einen Facebook-Account - von den inzwischen über 700 eingetragenen Mitgliedern beteiligen sich höchstens 5-8% am aktiven Geschehen.
    So ist das in den meisten FB-Gruppen und in den Foren sieht es kaum anders aus.
    Von daher werde ich auch in Zukunft auf Dinge aufmerksam machen, die meiner Meinung nach nicht so ganz in Ordnung sind.
    Wenn sich dadurch ein neues Mitglied verängstigen läßt, stellt sich mir die Frage, was ein solches Mitglied dem Forum bringen kann.
    Ich habe in diesen 10 Jahren hier jedenfalls sehr viel über die Insel erfahren und viele tolle Tipps erhalten.
    Nicht das Leben ist langweilig, sondern Deine eigene Wahrnehmung des Lebens
    www.info-grancanaria.com Videos, Infos & Tipps rund um die Insel

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oktoberfest in Vegueta
    Von TC 490 im Forum Aktuelle Infos und Veranstaltungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2015, 20:32
  2. Falsche Bomendrohung in Vegueta
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 15:37
  3. Markthalle von Vegueta
    Von queru im Forum Geschäfte, Handwerker und Dienstleister
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 22:03
  4. Renovierung der Altstadt Vegueta
    Von joschy im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 09:33
  5. Feuer in den Markthallen von Vegueta
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 11:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •