Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Achtung:Eilmeldung von Global : Der "Bono Residente Canario" !

  1. #1
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.282

    Achtung:Eilmeldung von Global : Der "Bono Residente Canario" !

    NEU:
    ->Der absulute Meilenstein im öffentlichen Personennahverkehr für GC kommt!!

    Global und die Inselregierung bietet eine vergünstige neue Fahrkarte
    den "Bono Residente Canario" für
    die Einwohner der Insel GC an!

    Alle die fest auf der Insel wohnen mit
    kanarischer DNI oder NIE +Certificado de Empadronamiento
    und eine Tarjeta Suma (Trans GC)
    täglich nutzen sollte sich überlegen auf diese
    neue Fahrkarte schnellstens umzusteigen.
    Der Weg zur Arbeit und über die Insel wird so richtig günstig.

    https://www.guaguasglobal.com/tarifa...dente-canario/
    https://www.canarias7.es/siete-islas...tura-FI5846887
    Übersetzer spanisch / deutsch:
    https://www.deepl.com/translator

    -> Bono Residente Canario:

    -Kostenpunkt 40.-€ für 30.Tage
    -Gültigkeit Gesamtbusnetz auf der Insel Gran Canaria
    für beliebig viele Fahrten im Monat
    -*plus einmalig 5.-€ Kartengebühr*
    -Gültigkeit ab Ausstellung 5.Jahre
    -1x jährlich muss die DNI / Ausweis vorgelegt werden!
    -Nicht übertragbar auf andere Personen!
    (->Gibt Strafe bei erwischen + Guhaben verfällt!)
    -Monatsguthaben aufladen in jeder Kartenstelle möglich so wie bei Trans GC
    -In manchen Kartenstellen Aufladung nur per Karte möglich.
    -Verlieren und beschädigen der Tarjeta kostet 10.-€ für neue Ersatz-Tarjeta

    ->Antrag hier:
    Online:https://www.guaguasglobal.com/solicitud-tarjetas/
    Ähnliches Antragsprozedere wie bei der Tarjeta Trans GC!
    -> Ausländer brauchen die DNI + NIE und "Certificado de Empadronamiento"
    = Wohnsitzbescheinigung !

    Eine ganz wichtige Infos:

    Wenn viele Einwohner diesen "Bono Residente Canario" nutzen soll der
    Fahrpreis sinken auf ca.35.-€!!

    Diese neue Fahrkarte gibt es auch schon auf Teneriffa
    und für Fuerteventura (für nur 20.-!)

    Also unbedingt mitmachen und das Angebot nutzen so muss der öffentliche Personenverkehr
    auf GC nachhaltig ausgebaut werden das nutzt den Einwohnern
    und auch den Besuchern der Insel.

    Man rechnet mit 18.000 Anträgen und mit ca.
    25% mehr Fahrgäste in den Buslinien auf GC!

    Es muss nun
    zu einem Ausbau der Busverbindungen und zu eine Ausweitung der
    Verkehrszeiten in nächster Zeit kommen.

    Vielleicht könnte man auch Firmen,Arbeitgeber und Konzerne informieren
    das es nun eine günstige Fahrkarte gibt.

    Mfg Andreas

  2. #2
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.282
    Den neuen "Bono Residente Canario" kann man seit dem 05.11.2018 bei
    beiden Verkehrsgesellschaften bei Global und auch bei den
    Guaguas Municipal in Las Palmas beantragen.
    Hier der Antrag von den Guaguas Las Palmas:
    https://www.guaguas.com/tarifas-carnets/bono-residente

    Die neue Fahrkarte der "Bono Residente Canario" für 40.-€ im Monat kann auf allen Buslinien vom Global Überlandverkehr
    und auf den gelben Guaguas Municipal in Las Palmas für
    -> unbegrenzt <- viele Fahrten im Monat im Gesamtnetz eingesetzt werden.

    Hier ein Fernsehbericht vom 06.11.2018 von RTVC :
    https://www.youtube.com/watch?v=pm7Wur8obs4

    Mfg Andreas

  3. #3
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.282

    Erweiterte Infos zur Tarjeta Bono Residente Canario

    Noch einen Ergänzung zu der Meldung und für die Mitleser von den anderen kanarischen Inseln:

    Die Tarjeta "Bono Residente Canario" gibt es für jede der 7 kanarischen Inseln bei den jeweiligen regionalen Nahverkehrsbetrieben zu kaufen.
    Die jeweiligen Nahverkehrsbetriebe der anderen Inseln sind hier zu finden:
    https://www.gran-canaria-insider.inf...-Nachbarinseln

    Der Preis der Fahrkarte ist angepasst an die jeweilige größe und an die Nahverkehrsleistung
    der Inseln d.h auf den kleineren Inseln ist
    die Fahrkarte billiger.

    Auf Teneriffa z.b kostet die Tarjeta Bono Residente Canario monatlich 47.-€
    und man kann damit das gesamte Busnetz von Titsa und die Tranvia die Straßenbahn unbegrenzt benutzen.
    https://www.bonoresidente.es/
    https://www.revolucionatenerife.es/

    Mfg Andreas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2018, 21:59
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 15:19
  3. Wo gibt es "hochwertige" oder "pfiffige"
    Von Loboranchero im Forum Geschäfte, Handwerker und Dienstleister
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 16:46
  4. Das "Pueblo Canario" feiert Geburtstag
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 10:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •