Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Kann uns jemand helfen?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2019
    Beiträge
    7

    Kann uns jemand helfen?

    Liebes Forum,

    wir waren 2010 auf Gran Canaria und haben damals mit unseren Mietwagen eine Tour von Playa del Ingles durch die Inselmitte über Teror an die Nord-bzw Nordwest Küste unternommen. Zufällig sind wir damals dabei an einen wunderschönen Küstenabschnitt (Steilküste) im Norden bzw Nordwesten der Insel gekommen. Als wir 2018 erneut auf GC waren haben wir diese *Stelle* leider nicht mehr wiedergefunden. Da wir nun im Mai dieses Jahres wieder Urlaub auf GC geplant haben, möchten wir erneut auf die Suche gehen und hoffen ggfs hier im Forum auf Hilfe. Möglicherweise kennt ja ein Insider diesen schönen Fleck, auch wenn unsere folgende Beschreibung wohl nicht sehr aussagekräftig ist.

    Hier ein paar Fakten dazu:
    - Wie bereits beschrieben an der Nord oder Nordwestküste
    - Steilküste
    - von einer kleinen Ortschaft mit ein paar wenigen Häusern führte eine Schotterstraße (damals) zu dieser Steilküste
    - im oberen Bereich der Steilküste standen ein/zwei vereinzelte Wohnmobile (Camperbusse) einer sogar mit deutschen Kennzeichen
    - von der Steilküste gingen sehr viele Treppen (50-100??) nach unten ans Wasser
    - hier wurde damals auch gebadet, möglicherweise sind hier vorwiegend Einheimische zum Baden oder Angeln.

    Das war eigentlich alles, an was wir uns noch erinnern können. Die Hoffnung liegt bei uns auf den vielen Treppen die von oben ans Meer führen und hoffen auf Eure Hilfe oder Radschläge, auch wenn es nicht viele Angaben sind!

    Vielen Dank schon einmal vorab!
    Mit freundlichen Grüßen
    emsigerbiber

  2. #2
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    6.962
    An der Nordküste ist mir kein Ort bekannt wo Stufen zum Wasser führen.
    Evtl. war das im Bereich Puerto de Sardina/ Faro de Punta Sardina?
    Dort gab es 2010 auch noch Schotterwege, sind inzwischen aber asphaltiert.
    Sollten Fotos vorhanden sein, vielleicht mal posten... dann findet sicher jemand die Stelle.

    Steilküste ist eigentlich nur auf der Westseite, von Puerto de las Nieves bis Playa de Aldea.
    Ab El Risco ist die GC-200 (Küstenstrasse) aber weiterhin gesperrt in Richtung La Aldea (in beide Fahrtrichtungen)

  3. #3
    Tourist
    Registriert seit
    15.11.2018
    Beiträge
    16
    Ohne Foto wird das nichts.
    Wir waren 2010 ebenfalls auf GC und sind zur Zeit wieder dort.
    Einiges ist vergessen oder hat sich geändert (zumal wenn zwischendurch andere Inseln bereist wurden).
    Mein Tipp: Google Earth aufspielen und die Küste "abklappern" - vielleicht dabei auch das Street View-Männchen nutzen.
    Und hier findet man auch Strände.
    Viel Erfolg.
    Ein Mensch ohne Ziele ist wie ein Vogel ohne Flügel

  4. #4
    Insider
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    504
    Bei Street-View wird man die Treppen an einer Steilküste kaum sehen. Also besser Google Earth, Google oder bing.com bemühen, die haben oft auch verschiedenes Datenmaterial.

  5. #5
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    6.962
    Ich vermute mal Du meintest diesen Strand...

    https://www.google.es/maps/@28.15189...2!8i6656?hl=de

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    1
    Oder könnte es sich um diesen Teil der Nordwestküste handeln.Dort ist diese ziemlach lange Treppe mit einem Höhenunterschied von ca 65 m.

    https://www.google.de/maps/@28.10800...!3m1!1e3?hl=de

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2019
    Beiträge
    7
    Hallo zusammen,

    das Rätsel ist gelöst . Dank der Hilfe und des Beitrages von Ispi63. Genau das ist die Stelle, die wir gesucht haben und wir nun 2019 sicherlich wiederfinden werden.
    Tausend Dank an alle hier im Forum, die sich mit meiner Frage beschäftigt haben und uns wertvolle Tipps und Hinweise gegeben haben.
    Es ist einfach Klasse das es dieses Forum gibt!!!

    Nochmals Danke sagt
    emsigerbiber

  8. #8
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    6.962
    Sind übrigens 160 Stufen da runter.... ;)

    Name:  20190312_134204.jpg
Hits: 253
Größe:  48,4 KB

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2019
    Beiträge
    7
    Danke für die detaillierte Angabe felin,
    ist ja nun schon paar Jährchen her, als wir das letzte Mal da waren.
    Da verschätzt man sich schnell einmal. Ich wusste jedoch, daß es viiiiiiele Stufen waren...

    Warst Du selbst schon da und hast die Stufen gezählt, oder hat dir Google geholfen?

    mfg emsigerbiber

  10. #10
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    6.962
    Da ich diesen Platz bisher nicht kannte, habe ich mir das gestern "vor Ort" angesehen.
    Bin übrigens von Las Nieves aus über die Promenade dort hin.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir helfen
    Von 7Bernd7 im Forum Tiere und Pflanzen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 19:51
  2. Wer kann mir helfen !!!!
    Von Ex-User im Forum Informatives od. interessantes rund um Gesetze und Verordnungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 12:58
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 11:54
  4. Suche Stelle auf Gran Canaria, kann mir jemand dabei helfen
    Von Eisfrau22 im Forum Einwandern nach Gran Canaria
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 14:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •