Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: umsteigen mit Bus

  1. #11
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.389
    Danke,@arnold-o
    genau so wie du das beschreibst funktioniert diese Fahrtunterbrechung mit Weiterfahrt in die
    selbe Richtung bei der Tarjeta Trans GC.

    Ich habe das auch schon ausprobiert und bin so mit dem Bus 1
    durch Doctoral und Vecindario immer so alle 2-3 Haltestellen
    ausgestiegen und habe mir u.a div.Trödelläden angesehen.
    Meine Fahrt endete damals am Cruce Arinaga bei Lidl und es wurde
    die ganze Strecke als nur "eine" Fahrt berechnet auf der Tarjeta Trans GC.

    Auch habe ich mich mit einer Bekannten früh morgens in San Fernando an der Haltestelle
    verabredet wir sind beide getrennt angereist.
    Sie kam mit dem Bus 1 aus Puerto Rico und ich kam mit dem Bus 73 von Faro Maspalomas
    nach San Fernando
    und wir sind dann gemeinsam in den nächsten Express-Bus 50 nach Las Palmas gestiegen.
    Berechnet wurde bei mir der "normale Fahrpreis" Faro-Las Palmas auf meiner Tarjeta Trans GC.

    Diese Reglung macht schon Sinn so werden Fahrgäste die Umsteigeverbindungen im Netz benutzten
    fahrgeldmäßig nicht bestraft und wenn man sich auskennt im Netz ergeben sich so betrachtet auch
    mehr Verbindungen.

    Mfg Andreas

  2. #12
    Insider
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    731
    Andreas ich glaube mich zu erinnern, dass Du geschrieben hattest, dass dies auch für einen Umstieg in die gelben Busse in Las Palmas gilt; war dem so?

  3. #13
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.389
    Ja,
    die Tarjeta Trans GC kann auch auf den gelben
    Buslinien der Guaguas Municipal von Las Palmas eingesetz werden.
    Im Stadtgebiet von Las Palmas gilt der Umstieg von Global auf Guaguas
    Municipal oder umgekehrt auch als "Umstieg oder Weiterfahrt".

    Der Umstieg von Guaguas Global auf Guaguas Municipal von Las Palmas hat Anfangs etwas
    tarifliche Probleme bereitet da haben die Verkehrsbetriebe aber nachgebessert.

    Mfg Andreas

  4. #14
    Hmh, jetzt blicke ich wirklich nicht mehr durch!
    Wenn ich als Beispiel in den Bus 01 in Puerto de Mogan einsteige und einen Einzelfahrschein löse, muss ich ja das Fahrtziel angeben, z.B. San Fernando.
    Wenn ich mit der Tarjeta Trans GC reise, muss ich kein Ziel angeben und steige in San Fernando aus ohne mich am Terminal abzumelden??
    Wenn ich nach einer kurzen Erledigung (30 Minuten) nun weiter fahren möchte, z.B. nach Bahia Feliz muss ich ohne die Tarjeta Trans GC wieder einen Einzelfahrschein lösen - und wie sieht das dann bei der Tarjeta aus? Einfach wieder vorne einsteigen und dann gilt die Fahrt nur als unterbrochen und ist dadurch preiswerter? Warum?
    Woher ist dem System bekannt, das ich von Puerto de Mogan nach San Fernando, bzw. nach Bahia Feliz fahre.
    Doch nur dadurch, dass ich mich in Puerto de Mogan in das System einwähle und dann am Terminal beim Ausstieg wieder auswähle, oder?
    Ich zahle doch beim Einwählen und beim Auswählen lediglich den Streckenpreis von Puerto de Mogan nach San Fernando und dann den Streckenpreis von San Fernando nach Bahia Feliz.
    Nicht das Leben ist langweilig, sondern Deine eigene Wahrnehmung des Lebens
    www.info-grancanaria.com Videos, Infos & Tipps rund um die Insel

  5. #15
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.389
    @germrauschi,
    leider fehlt mir dazu der ständige
    Blick auf den Atlantik,der leichte Wind,ein Kaltgetränk und die 24,8°C um die Frage auf unserem Inselchen
    letztendlich in einer realen Fahrtprobe von Global vor Ort zu klären... aber der
    Tag wird kommen das zu klären.

    Hier mein Erklärbärversuch um etwas Licht in das
    canarische Bus-Tarifsystem zu bringen:

    Dein Beispiel ist sehr gut geeignet:

    Bus 1:
    Einsteigen mit einloggen in Pueto der Mogan,
    Ausstieg mit aussloggen in San Fernando,
    eine Fahrtunterbrechung oder der Umstieg mit wieder einloggen in San Fernando
    in den Bus 1 oder in den Express-Bus 50 weiterfahrt bis nach Las Palmas,
    San Telmo und dort wieder ausloggen.

    Hier die Rechnenbeispielsimulation nach Global
    mit der Voraussetzung
    -> eine Tarjeta Trans GC ,100.-€ Aufladesumme mit 40% Rabatt#

    Berechnung:
    1.Teilstrecke : Pto.de Mogan -> San Fernando : 2,96€
    2.Teilstrecke : San Fernando -> Las Palmas San Telmo : 4,14€
    = ohne Umsteigeregel : 7,10€
    = mit einbezogener Umsteigeregel = 6,25€ = 0,85€ billiger!

    Der Fahrpreis von 6,25€
    berechnet sich nach der Gesammtstrecke Pto.de Mogan -> Las Palmas,San Telmo

    Vorteil dieser Streckenfahrpreis
    den man auf weiten Strecken als Fahrgast bei jeder Fahrt reinfährt
    gilt weiter wenn man in einem Zeitfenster mit der Tarjeta Trans GC
    in die selbe Richtung umsteigt oder die Fahrt fortsetzt.

    Die Fahrt wird dann fahrpreismäßig im System von Global
    als eine Strecke gerechnet Puerto de Mogan -> Las Palmas,San Telmo.

    Es ist so wenn man weitere Strecken mit der Tarjeta Trans GC
    im Global Netz zurücklegt sinkt der Preis je Kilometer
    um so weiter man fährt auf den minimum Kilometerpreis des Tarifsystems.


    Diese Funktion war auf der alten global-su-net I-net Seite sogar auf deutsch schriftlich
    in den Fragen & Antworten zur Benutzung der der Tarjeta Trans GC nachzulesen.

    Die Funktion ergibt einen Sinn wenn man den Fahrgästen das Umsteigen erleichtert
    und so den Fahrgast der z.b 2-3x umsteigt nicht gegenüber dem Fahrgast bestraft
    der direkte Verbindungen wählen kann oder vorfindet.

    Ich habe schon drei alte Rechner durchgesucht finde aber die Datei nicht mehr und Google hat die
    Seite leider auch vergessen und forensik Seitenspeicher haben die Seite offenbar auch nicht abgespeichert.

    Ich habe noch was gefunden aus einer speziellen Quelle da ist erklärt was der Busfahrer an der
    Kasse so alles an Daten
    angezeigt bekommt wenn der Fahrgast die Tarjeta Trans GC auflegt beim einloggen.

    So wird auch das "Zeitfenster" von den Kassentresen in den
    vernetzten Fahrzeugen im Nahverkehrssystem
    beim Umsteigen oder bei einer Fahrtunterbrechung
    erkannt.

    Jede Benutzung der Tarjeta Trans GC wird Sekundengenau,Streckengenau,Fahrtrichtungsbezogen
    und Personenbezogen im Globalsystem erfasst und abgespeichert.
    Diese Daten liegen Global in Echtzeit vor.

    Diese eigenen Daten zu den Fahrten mit der Tarjeta Trans GC
    mit Fahrstrecke,Fahrpreis,Datum und Uhrzeit
    kann man sich auch online beschaffen oder lassen sich ausdrucken
    z.b bei GEXCO in Las Palmas,San Telmo.

    Mfg Andreas

  6. #16
    Insider
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    731
    Hallo Andreas,ausführlicher geht es nun wohl nicht mehr. Das Problem, was unser Jürgen haben könnte ist, da er ja mittlerweile wohl auch den "Rentnerrabatt" bekommt, müsste die ganze Rechnung mit 60 %-Ermäßigung bei uns ablaufen und zumindest der 1. Teil Deiner Antwort insoweit wieder korrigert werden, grs.))

  7. #17
    Na, das nenne ich mal eine Antwort, die laut arnold-o sogar ein fast seniler Rentner, wie ich anscheinend einer bin, versteht.
    Danke dafür, Andreas - und nein so intensiv habe ich mich mit dem Global-System noch nicht beschäftigt.
    Lag wohl auch daran, dass ich die Tarjeta nur für Fahrten von Playa del Cura nach Playa del Ingles benutze (wenn man alte Freunde besucht ist das ohne Auto wegen der Bierchen unbedingt ratsam) - oder um einen Tag in Las Palmas zu verbringen, da diese Fahrt tatsächlich billiger ist als mit dem Mietwagen in die Hauptstadt zu fahren und eine entsprechende Parkmöglichkeit zu suchen.
    Nicht das Leben ist langweilig, sondern Deine eigene Wahrnehmung des Lebens
    www.info-grancanaria.com Videos, Infos & Tipps rund um die Insel

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Umsteigen in andere Global-Linie(n) – Ablauf?
    Von Wolfgang K im Forum Busse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.09.2015, 13:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •