Seite 31 von 54 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 531

Thema: Corona-Virus Kanaren

  1. #301
    Insider
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    122
    Was lassen sich hier die Geschäfte einfallen, damit sie weiterhin verkaufen können, wenn die Läden zu sind? Wisst ihr, ob die Firmen ihre Waren jetzt online anbieten, Onlinegeschäfte einrichten oder Bestellungen online annehmen?

    Hat jemand Kontakt zu den Medien? Könnte man das nicht verbreiten, damit die Geschäfte nicht alle pleite gehen? Sie sitzen ja auf ihren Waren und dürfen arbeiten. Sie könnten die Ware vor die Tür legen, damit kein Kontakt entsteht.

    editiert: Di 24. März 2020, 16.32

  2. #302
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.329
    Es sind noch wenige Touristen da, alle kommen auch wohl nicht weg und es wird nach einer Lösung gesucht.
    Im Gespräch ist, das ein Hotel offen bleibt für gestrandete Touristen, aber entschieden ist noch nichts.

  3. #303
    Insider
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    122
    Wie ich gerade mitbekommen habe, wurden in D nur Menschen getestet, die in Risikogebiete waren oder die mit Infizierten Kontakt hatten. Aber alle, die Symptome zeigten nicht. Das wurde jetzt vom RKI empfohlen oder genehmigt, sodass auch alle getestet werden können, die diese Symptome haben. Da bin ich ja mal gespannt, wie sich die Zahl in den nächsten Tagen und Wochen in D verändert.

    edit:
    Das könnte auch erklären, warum das durchschnittliche Alter der Infizierten in D fast 20 Jahre niedriger ist.

  4. #304
    Insider
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    1.655
    In Spanien wird viel getestet und trotzdem sind die Todesfälle sehr hoch. Wenn mehr testen die Lösung ist, dann müßten dort doch viel weniger Leute sterben. Aber jetzt hat Spanien nach Italien die meisten Toten. Das paßt doch irgendwie nicht zusammen oder übersehe ich was?

  5. #305
    Insider
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    122
    In D werden die Menschen nicht behandelt. Ich weiß von einigen in Bayern, die von der Hotline abgewiesen wurden, weil sie in keinem Risikogebiet waren oder Kontakt mit Infizierten. Diese Menschen sitzen zu Hause und haben Angst, weil sie nicht wissen, ob es eine "normale" Grippe oder aber der Virus ist. Diese Kranken sind derzeit nicht in der Statistik. Auch werden in D Verstorbene nicht nachträglich auf dieses Virus untersucht. Das wird aber mE in Spanien sehr wohl gemacht. So sind die Statistiken überhaupt nicht zu vergleichen. Experten sagen, (wenn es stimmt, es sagen so viele etwas), dass D zwei Wochen hinter E hinten dran ist. Infizierte in den Intensivstationen sterben nach ca. 4 Wochen, die sind in D noch nicht vorbei.

    Im Grunde haben mich diese Informationen beruhigt, denn ich fragte mich natürlich, ist hier das System so schlecht? Nun bin ich ruhiger und sehe einer (hoffentlich nicht) Infektion etwas entspannter entgegen.

  6. #306
    Insider
    Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von dyson Beitrag anzeigen
    In Spanien wird viel getestet und trotzdem sind die Todesfälle sehr hoch. Wenn mehr testen die Lösung ist, dann müßten dort doch viel weniger Leute sterben. Aber jetzt hat Spanien nach Italien die meisten Toten. Das paßt doch irgendwie nicht zusammen oder übersehe ich was?

    ES geht nicht um VIEL testen. Wenn jüngere Menschen getestet werden, die vorher gereist sind, dann ist die Sterberate natürlich niedriger. Ältere Menschen mit den Symptomen werden nicht getestet, wenn die beiden Bedingen nicht erfüllt sind. Aber im Grunde genommen macht das auch nichts, denn, wenn die älteren sterben, kommen sie nachträglich in D auch nicht in die Statistik und D steht gut da. Wie gesagt, es ging für mich darum, ob ich hier sicher bin.

  7. #307
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.329
    Zitat Zitat von dyson Beitrag anzeigen
    In Spanien wird viel getestet und trotzdem sind die Todesfälle sehr hoch. Wenn mehr testen die Lösung ist, dann müßten dort doch viel weniger Leute sterben. Aber jetzt hat Spanien nach Italien die meisten Toten. Das paßt doch irgendwie nicht zusammen oder übersehe ich was?
    Das Virus ist bei Infizierten +- 14 ++"x" Tage im Körper, in Spanien laufen die vielen Tests erst seit etwa Mitte März. Das könnte auch erklären, das die Zahl der Geheilten bisher unter der der Todesfälle liegt.
    Viele der in DE anfangs Erkrankten kamen aus den Skigebieten Italiens, das sind aber vor allem jüngere Menschen, wo die Infizierungen harmloser verlaufen.
    Was auch eine Rolle spielen könnte ist, in Südeuropa leben öfter ganze Familiengenerationen unter einem Dach, dadurch könnte die Infizierungsrate bei älteren Menschen höher sein.

  8. #308
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.329
    Zitat Zitat von Reisebär Beitrag anzeigen
    Sind eigentlich mittlerweile alle Touristen von den Kanaren ausgeflogen?
    War nicht heute oder Morgen der letzte Termin dazu?
    Um die 8000 Touristen sind noch auf den Kanaren aktuell.

  9. #309
    Insider
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    4.130
    Die neuen Zahlen Gesamtspaniens:
    Stand gestern 21:00 Uhr (Festlandzeit):
    Gesamt (inklusive Genesene + Verstorbene): 47610 (Vortag 39673)
    Genesen: 5367 (Vortag 3794)
    Verstorben: 3434 (Vortag 2696)

  10. #310
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.329
    Aktuell akkumulierte Fälle: 657 (557) (481) / Aktive Fälle: 621 (533) (463) / Verstorbene: 21 (16) (11) / Geheilte:15 (8) (7)
    Nach Inseln verteilt:
    20 (18) (18) Fälle auf Fuerteventura
    33 (24) (21) Fälle La Palma
    3 (3) (2) Fälle auf El Hierro
    17 (13) (9) Fälle auf Lanzarote
    4 (3) (3) Fälle auf La Gomera
    171 (158) (135) Fälle auf Gran Canaria
    409 (338) (293) Fälle auf Tenerifa
    in Klammern --> Vortag

    Name:  COVID19.jpg
Hits: 231
Größe:  35,5 KB

    Name:  COVID19_2.jpg
Hits: 229
Größe:  43,3 KB
    Blau= Total akkumuliert 657
    Rot = neue tägliche Fälle 100
    Gelb= Geheilte akkumuliert 15
    Grün= Verstorbene akkumuliert 21

Seite 31 von 54 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wer kennt das Corona Roja?
    Von Heike im Forum Hotels, Appartements, Bungalows, etc.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 12:50
  2. Schweinegrippe (damals) jetzt Virus A/H1N1 genannt
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 23:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •