Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Beerdigung

  1. #1
    Insider
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    148

    Beerdigung

    Hallo Leute!
    Wir (71,78) sind ja jedes Jahr im Winter für 5 Monate in PdI zur Miete keine Zweitwohnung. Nun ist es auf Grund unserem hohen Alters doch möglich dass einer von uns dort stirbt. Gibt es dann eine Möglichkeit die Beerdigung (Einäscherung) auf Gran Canaria durchführen zu lassen und wo kann ich mich da erkundigen? Möglichst in Deutsch, da unsere spanischen Sprachkenntnisse nicht vorhanden sind. Es wäre nett wenn jemand vielleicht ein Bestattungsinstitut kennt das auch deutschsprachig ist.

  2. #2
    Insider
    Registriert seit
    01.01.2019
    Beiträge
    301
    Zitat Zitat von ibiza Beitrag anzeigen
    Hallo Leute!
    Wir (71,78) sind ja jedes Jahr im Winter für 5 Monate in PdI zur Miete keine Zweitwohnung. Nun ist es auf Grund unserem hohen Alters doch möglich dass einer von uns dort stirbt. Gibt es dann eine Möglichkeit die Beerdigung (Einäscherung) auf Gran Canaria durchführen zu lassen und wo kann ich mich da erkundigen? Möglichst in Deutsch, da unsere spanischen Sprachkenntnisse nicht vorhanden sind. Es wäre nett wenn jemand vielleicht ein Bestattungsinstitut kennt das auch deutschsprachig ist.
    Ja, das ist möglich.
    Hier sind erst mal ein paar Informationen in einer deutschsprachigen, kanarischen Zeitung.
    https://www.wochenblatt.es/kanarisch...im-sterbefall/
    Vielleicht solltet ihr euch mit euren Fragen auch direkt und sofort an das deutsche Konsulat in Las Palmas wenden:
    Telefon
    +34 928 49 18 80
    Fax
    +34 928 26 27 31
    Hier noch der Link zum Kontaktformular Konsulat:
    https://spanien.diplo.de/es-de/vertr...t-formular-gk2

    Und hier noch der Link zu einem Beerdigungsinstitut Maspalomas:
    https://www.funerariaalianzacanaria.es/
    Vielleicht auch dort einmal eine freudnlcihe Mail in deutsch hinschreiben, und fragen, ob zumindest jemand deutsch dort spricht.
    info@funerariaalianzacanaria.es

    So sollte die sichere Vorbereitung gelingen.
    Bleibt mir nur noch, euch weiterhin ein langes Leben und viel Freude auf der Insel zu wünschen.

  3. #3
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.544
    Falls Dir bei diesem Thema hier keiner helfen kann....
    eigentlich sollten man hier die nötigen Infos bekommen können

    Evangelische Kirche Gran Canaria - Tourismuspfarramt der EKD
    Calle Gomera 69
    35100 San Fernando, Canarias, Spain
    928 76 19 55
    ------
    Büro der katholischen deutschsprachigen Gemeinde
    Avenida de Bonn 15
    E-35100 Playa del Inglés
    Mail:
    kathgemeinde.grancanaria@yahoo.com

    Telefon
    Pfarrer Axel Werner
    +34 928 777 480

  4. #4
    Insider Avatar von elke
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    635
    Zitat Zitat von ibiza Beitrag anzeigen
    Hallo Leute!
    Wir (71,78) sind ja jedes Jahr im Winter für 5 Monate in PdI zur Miete keine Zweitwohnung. Nun ist es auf Grund unserem hohen Alters doch möglich dass einer von uns dort stirbt. Gibt es dann eine Möglichkeit die Beerdigung (Einäscherung) auf Gran Canaria durchführen zu lassen und wo kann ich mich da erkundigen? Möglichst in Deutsch, da unsere spanischen Sprachkenntnisse nicht vorhanden sind. Es wäre nett wenn jemand vielleicht ein Bestattungsinstitut kennt das auch deutschsprachig ist.
    Das Bestattungsinstitut wurde mir vom Konsulat empfohlen. Man kann schon vorab alles regeln, es gibt eine deutschsprachige Mitarbeiterin.

    http://www.canariascontact.com/de/
    Ich lebe auf Gran Canaria

  5. #5
    Insider
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    148
    @ Reisebär@felin@elke
    vielen lieben Dank für Eure Bemühungen,das hat mir sehr weiter geholfen. Ich habe nun ein Fax an canariascontact.com geschickt .
    nochmal vielen Dank, Ihr seid klasse
    Harry

  6. #6
    Inselfan
    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    31
    Hallo,
    Ibizas Anfrage hat mich dazu bewogen, mir ebenfalls Gedanken zu dem Thema zu machen. Dazu eine Frage:
    Gibt es auf Gran Canaria eigentlich auch die Möglichkeit einer anonymen Urnenbeisetzung? Bei Seebestattungen ist das bei canariascontact.com als Möglichkeit angegeben, bei Urnenbeisetzungen steht dort nichts dazu. Vielleicht weiß das jemand hier im Forum?

  7. #7
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    7.544
    Man kann sich die Urne einfach geben lassen; dazu bekommt man "Begleitpapiere", damit kannst Du sie überall mit hin nehmen.
    Viele Canarios haben die Urnen zu Hause und die Asche in der Natur verstreut.

  8. #8
    Inselfan
    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    31
    Danke felin

Ähnliche Themen

  1. Karneval in Las Palmas, Weisse Nacht von Vegueta und Beerdigung der Sardine
    Von derMarcus im Forum Nachtleben, Discos, Bars, Restaurants
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2019, 11:41
  2. Beerdigung
    Von GC2012 im Forum Alles rund um die Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 17:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •