Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Löcher im Charca Oasis

  1. #1
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    350

    Löcher im Charca Oasis

    Bei dem niedrigen Wasserstand im Charca Oasis / Faro sieht man am Boden lauter Löcher bzw Mulden. Weiss denn jemand was das ist und woher das kommt? Name:  Bild_2022-04-26_081409650.jpg
Hits: 238
Größe:  85,4 KB

  2. #2
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    8.521
    Das sind die Laichmulden der Tilapiabuntbarsche.
    Diese Tiere wurden mal dort ausgesetzt, durch ihre enorme Anpassungsfähigkeit verbreiten sie sich fast überall und zählen auch auf Gran Canaria zu den schlimmsten invasiven Tierarten der Insel.

  3. #3
    Insider
    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    350
    Wow, danke für die Information. Meine Gedanken gingen auch in die Richtung... "Fischnester" ... *g. Aber das sind ja tausende solcher Mulden.... Die hab ich in den Jahren zuvor noch nie gesehen, bzw. sind mir nie aufgefallen

  4. #4
    Insider
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    533
    Sind das Fische, die auf der Speisekarte auftauchen?

  5. #5
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    8.521
    Ja, er ist sogar besonders gut zum grillen und braten geeignet, weil er sehr fettarm ist.
    Allerdings sind die Fische im Charca zu klein.

    Das Problem im Charca liegt darin, das sie alles Lebende dort wegfressen und durch die massenhafte Vermehrung den Sauerstoffmangel im Wasser noch beschleunigen.
    Es wird aber jetzt vom Gobierno intensiv dagegen vorgegangen. Im Charca sind Reusen um die Tiere zu fangen.
    Müsste man beobachten können, täglich ist ein kleines Schlauchboot mit 2 Mann auf dem Tümpel um die Reusen zu leeren.

  6. #6
    Insider
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    3.580
    Falls jemand Tilapia Filets in D probieren möchte die gibt es bei Penny-Markt (REWE) in der Tiefkühlabteilung
    750gr Beutel für ca. 6,99€!
    Gibts auch in D von IGLO z.b bei EDEKA im Sortiment.

    Mfg Andreas

  7. #7
    Insider
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    533
    Danke für den Hinweis, dann werde ich die Tiefkühltruhen mal genauer inspizieren. Klingt interessant.

Ähnliche Themen

  1. Naturschutzgebiet La Charca in Maspalomas
    Von elke im Forum Ausflüge, Touren und sonstige Aktivitäten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2020, 10:40
  2. Antworten: 316
    Letzter Beitrag: 31.12.2015, 15:14
  3. la charca in maspalomas
    Von caputnudus im Forum Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 21:22
  4. Charca in Maspalomas wieder geschlossen
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 08:33
  5. Tausende toter Fische in der Charca von Maspalomas
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 13:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •