Seite 252 von 256 ErsteErste ... 152202242250251252253254 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.511 bis 2.520 von 2553

Thema: Corona-Virus Kanaren

  1. #2511
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Zitat Zitat von felin Beitrag anzeigen
    Nach meinem Wissen nach Gesundheitsamt des jeweiligen Bezirkes.
    Als Bsp., die 19 von Agüimes halten sich auch aktuell in diesem Bezirk auf, es sei denn es liegen davon Personen im KH. Aber zugeordnet werden sie dann trotzdem Agüimes. Im Grunde also nach der Meldeadresse.
    Aber sind es eben nicht in Wirklichkeit 86 aktive Fälle, die sich derzeit im Bezirk Agüimes aufhalten, wahrscheinlich in häuslicher Quarantäne? Abzüglich der seltenen Fälle, die ins Krankenhaus verlegt wurden. Denn diese 86 Personen haben doch ihren Wohnsitz im Bezirk Agüimes. "Muestra los ayuntamientos según la residencia de la persona (tarjeta sanitaria)".

    Entsprechend bei allen anderen Bezirken. Damit ergäbe sich auch auch eine ausgeglichenere Verteilung der Inzidenzen auf der Insel. Nicht alle Infizierten in Las Palmas. Sondern lediglich, dass dort vom Amt überproportional viele Coronafälle bearbeitet werden.

  2. #2512
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    8.209
    Ich kann Dir nur sagen, mein Diagramm bezieht sich auf die Zuordnung (asignación del caso) der Meldeadresse. Das ist im letzten Jahr mal dahin geändert worden. Vorher war es der jeweilige Aufenthaltsort.
    Hier steht etwas dazu, 2. Absatz nach dem 1. Foto.
    https://www.infonortedigital.com/por...e-gran-canaria

  3. #2513
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Danke, hab's gelesen. Deine Diagramme sind auch völlig korrekt. Grafcan scheint tatsächlich nicht (mehr?) die wirklichen Wohnsitze der aktiven Fälle zu berücksichtigen. Schau mal hier auf die Zahlen von heute in den Lokalnachrichten Noticias de Agüimes (http://domingomartin.blogspot.com/20...ios-en-el.html). Auf deutsch:

    "Agüimes registriert 14 Infektionen am schlimmsten Tag der Pandemie auf den Inseln. [...] Ebenso zeigen die gestern veröffentlichten Daten, dass ein Patient in der Gemeinde am Donnerstag aus dem Krankenhaus entlassen wurde und die Gesamtzahl der aktiven Fälle 86 beträgt, die alle zu Hause isoliert sind, außer einer Person, die auf die Intensivstation eingeliefert wurde."

    Demnach gibt es momentan 86 aktive Fälle im Bezirk Agüimes (und laut Tabelle eine 7-Tage-Inzident von 196).

    Anschließend wird in dem Artikel auch genau auf den von dir erwähnten Unterschied der zwei Arten von Meldedaten bzgl. neuer Fällen eingegangen. Die tatsächlich relevanten Daten, also solche zu neuen Fälle bezogen auf die wirklichen Wohnorte der Infizierten, scheint demnach nur die Dirección General de Salud Pública del Servicio Canario de la Salud (SCS) zu liefern unter https://www3.gobiernodecanarias.org/...d-cb574c2473a4, und dort speziell unter dem ersten Link https://www3.gobiernodecanarias.org/...osCOVID-19.pdf.

    Dann ergibt sich tatsächlich ein anderes Bild, wie die aktiven Fälle wirklich auf die Bezirke verteilt sind, auch speziell die Inzidenzen. Sonst bekäme man für einige Bezirke einen verzerrten Eindruck. Für mich persönlich ändert das übrigens nichts. So jedenfalls momentan mein Verständnis. Mir fiel halt lediglich auf, dass die Zahlen für den Bezirk Agüimes deutlich zu gering ausfielen.

  4. #2514
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Anteil der Delta-Variante jetzt um die 63% auf den Kanaren.

    Name:  Screenshot 2021-07-20 at 09-03-07 COVID19_Actualizacion_variantes_20210719 pdf.png
Hits: 462
Größe:  32,1 KB
    https://www.mscbs.gob.es/profesional...s_20210719.pdf

  5. #2515
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Und vielleicht mal zur Ergänzung die Aufschlüsselung nach Wohnsitzgemeinden laut Gesundheitskarte der betroffenen Personen. Aktuelle 7-Tage-Inzidenz und Anzahl aller neuen Covid-Fälle der letzten erfassten 7 Tage:

    Name:  Screenshot 2021-07-20 at 09-14-25 InformeCasosCOVID-19 002 pdf.jpg
Hits: 462
Größe:  49,6 KB
    https://www3.gobiernodecanarias.org/...osCOVID-19.pdf (Servicio Canario de la Salud)

  6. #2516
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Aktive Fälle unterteilt in Quarantäne, Krankenhaus und Intensiv je Wohnsitzgemeinde:

    Name:  tt.png
Hits: 378
Größe:  11,9 KB

    Direkt aus der Datenschnittstelle des Servicio Canario de la Salud, welche anonymisiert den Verlauf jedes einzelnen Falles seit Jahresbeginn enthält. Habe die aktuellen Rohdaten interessehalber mal auf die Schnelle automatisiert in obiger Tabelle zusammengefasst.

  7. #2517
    Insider
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    800
    lefty, eine klare und übersichtliche Aufbereitung der Ist-Zahlen nach Wohnsitzgemeinde; wir wollen aber keinesfalls die aussergewöhnliche Arbeit von felin in den letzen Wochen vergessen. Recht herzlichen Dank für Deine Mühen Oliver.

  8. #2518
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Danke dir. Selbstverständlich, felins Leistung steht völlig außer Frage. Seine Darstellung samt grafischer Diagrammen der Verläufe ist auch viel umfassender, und wird auf jeden Fall weiterhin benötigt. Die Tabelle ist lediglich als Ergänzung gedacht, was den speziellen Aspekt der Aufschlüsselung nach Gemeinden angeht. Felins Auswertung beruht ja auf den Daten von Grafcan, wenn ich das richtig sehe. Dort sind die Gemeinden nach Meldeort aufgeschlüsselt, also wahrscheinlich dem Ort des Gesundheitsamtes, welches den jeweiligen Fall bearbeitet. Die Tabelle hingegen beruht auf dem Wohnort der Betroffenen, so wie er mit ihren Gesundheitskarten verknüpft ist. Die Datenschnittstelle vom Servicio Canario de la Salud gab es ja nicht mal, als felin loslegte. Was er seit Beginn der Pandemie abliefert ist top.

    Habe noch die 7-Tages-Inzidenz aus den Rohdaten berechnen lassen und der Tabelle hinzugefügt:

    Name:  tt3.png
Hits: 362
Größe:  15,8 KB

    Wie gesagt, das ist eine reine Ergänzung zu felins Auswertungen, beruhend auf einem leicht anderen Datensatz. In der Summe für die gesamte Insel sollten beide Auswertungen natürlich einigermaßen identisch ausfallen.

  9. #2519
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Gran Canaria ist wieder auf Stufe 3.

    Name:  Screenshot 2021-07-22 at 18-49-47 InformeIA pdf.png
Hits: 294
Größe:  10,9 KB
    https://www3.gobiernodecanarias.org/.../InformeIA.pdf (Servicio Canario de la Salud)

  10. #2520
    Insider Avatar von lefty
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    236
    Spanien inkl. der Kanaren nun Hochinzidenzgebiet.

    "Mit Wirkung vom 27. Juli 2021, 0 Uhr, wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Spanien gewarnt. [...] Mit Wirkung vom 27. Juli 2021, 0 Uhr, ist Spanien als Risikogebiet mit besonders hohem Infektionsrisiko (Hochinzidenzgebiet) eingestuft."

    https://www.auswaertiges-amt.de/de/R...herheit/210534

Seite 252 von 256 ErsteErste ... 152202242250251252253254 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wer kennt das Corona Roja?
    Von Heike im Forum Hotels, Appartements, Bungalows, etc.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.2014, 13:50
  2. Schweinegrippe (damals) jetzt Virus A/H1N1 genannt
    Von queru im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 00:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •