Die Reptilien auf Gran Canaria:
In einigen Facebookgruppen ist mir aufgefallen, dass die unterschiedlichen Reptilienarten hier auf Gran Canaria verwechselt, und oft durchweg als Geckos bezeichnet werden.
Es gibt 3 Reptilienarten auf Gran Canaria:

Am häufigsten anzutreffen ist die Gran Canaria Rieseneidechse, Gallotia stehlini. Familie Lacertidae, Echte Eidechsen. Die Männchen können bis zu 80cm groß werden. Sie haben einen massigen Kopf und eine rötliche Kehle. Die Weibchen sind kleiner und haben einen schlankeren Kopf. Sie sind bräunlich gefärbt. Die Haut ist rau und schuppig, die Zehen haben Krallen.

Name:  largato.jpg
Hits: 89
Größe:  85,5 KB
Von Juan Emilio from Las Palmas de Gran Canaria, España - Lagarto de Gran Canaria (Gallotia stehlini)Uploaded by tm, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/inde...curid=27642647

Der Blauschwanzskink, Chalcides sexlineatus, Familie Skinke (Scincidae), erreicht ausgewachsen eine Länge von 15 cm. Die Tiere sind leicht abgeflacht, die Haut ist glänzend und glatt. Der Kopf ist klein und dreieckig. Der Schwanz der Männchen ist leuchtend blau, wobei wobei die Jungtiere einen leuchtend grünen Schwanz haben.

Name:  skink.jpg
Hits: 88
Größe:  99,5 KB
Von HTO in der Wikipedia auf Englisch(Originaltext: ing. David Rime?) - archive, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3720547

Der Gestreifte Kanarengecko (Tarentola boettgeri) gehört zur Familie der Blattfingergeckos (Phyllodactylidae). Er hat eine Kopf-Rumpf-Länge von höchstens 6cm, ist grau-braun und vorwiegend nachtaktiv. Auffällig sind die längsreihen von gekielten Tuberkelschuppen auf seinem Rücken und die sich nach vorne verbreiternden Zehen. Unter Bionikern wurden die Geckofüsse intensiv beforscht. Eine Kombination aus Lamellen und Millionen feiner Härchen an ihrer Unterseite. ermöglichen ihnen selbst glatte Wände mühelos emporzulaufen.https://www.welt.de/wissenschaft/art...Kilogramm.html

Name:  gecko.jpg
Hits: 89
Größe:  91,5 KB
Von HTO in der Wikipedia auf Englisch(Originaltext: ing. David Rime?) - archive, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3720547