Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 59 von 59

Thema: Maritim Playa

  1. #51
    Insider
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    1.857
    Zitat Zitat von TC 490 Beitrag anzeigen
    Es könnte damit zu tun haben, dass die Metro in Privatbesitz mehrerer Eigentümer ist und die werden kaum auf eine Rendite verzichten nur damit Playa del Inglés schöner wird.
    Und in der Plaza wird lediglich die komplette Strominstallation erneuert. Wenn nicht noch was dazwischen gekommen wäre, wäre dieses Center bereits wieder geöffnet. Auch dieses Zentrum ist in Privatbesitz.
    Meines Wissens sind alle alten Shoppingcenter in PdI in Privatbesitz, d.h. haben zT weit über 100 Eigentümer, da die Läden früher einzeln verkauft wurden. Aber ich hatte irgendwo gelesen, daß für das Metro eine Abrissverfügung ausgesprochen wurde und, falls die Eigentümer dieser nicht in einem gewissen Zeitraum (der inzwischen längst abgelaufen sein dürfte) nach kommen, die Gemeinde den Abriss zu Lasten der Eigentümer veranlassen wird.
    Das Plaza Center war schon langjährig vor den Stromproblemen ein totes Loch. Außer am Wochenende wenn die Drogendealer mit aller Art Drogen und KO Tropfen in und um die dubiosen sog. „Diskotheken“ ihr Unwesen trieben. Genau das braucht PdI nicht, denn die ganzen Verschönerungsmaßnahmen nützen wenig solange es mitten drin in allerbester Lage 2 solche Schandflecke und No-Go-Areas gibt!

  2. #52
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    8.649
    Am 29.9 22 ist die Metro zur Ruine erklärt worden.
    Die Eigentümer haben/hatten 2 Monate Zeit ein Abrissprojekt vorzulegen, wie lange es dauert die Projekte auszuwerten weis ich nicht.
    Ansonsten wird der Abriss durch die Geimeinde vorgenommen und die Kosten den Eigentümern in Rechnung gestellt.

    So stand es in der Zeitung...., der Artikel ist inzwischen hinter einer Bezahlschranke

  3. #53
    Insider
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    4.454
    Zitat Zitat von dyson Beitrag anzeigen
    Aber ich hatte irgendwo gelesen, dass für das Metro eine Abrissverfügung ausgesprochen wurde und, falls die Eigentümer dieser nicht in einem gewissen Zeitraum (der inzwischen längst abgelaufen sein dürfte) nach kommen, die Gemeinde den Abriss zu Lasten der Eigentümer veranlassen wird.
    Das ist auch mein Kenntnisstand. Aber was willst du damit ausdrücken? Bist du evtl. der Meinung, dass durch die Tatsache dass das Rathaus das EKZ möglicherweise (oder sicherlich) zu Lasten der Eigentümer abreißen wird bedeutet, dass das Rathaus damit das Eigentum erwirbt, oder das Eigentum enteignet?

    Zitat Zitat von dyson Beitrag anzeigen
    Das Plaza Center war schon langjährig vor den Stromproblemen ein totes Loch. Außer am Wochenende wenn die Drogendealer mit aller Art Drogen und KO Tropfen in und um die dubiosen sog. „Diskotheken“ ihr Unwesen trieben. Genau das braucht PdI nicht, denn die ganzen Verschönerungsmaßnahmen nützen wenig solange es mitten drin in allerbester Lage 2 solche Schandflecke und No-Go-Areas gibt!
    Nun ja, du nennst es ein totes Loch aber wenn du die Jugend fragen würdest, bekämst du garantiert ganz andere Meinungen zu hören.
    Meine persönliche Erfahrung mit der Plaza, bevor das Stromproblem losging ist, dass dieses EKZ das A und O der Jugend ist und das wird es auch wieder sein, wenn sie demnächst wieder öffnen..
    Hier z.B. ein Foto was in der Plaza zumindest an den Wochenenden los war: https://www.canarianweekly.com/posts...mercial-centre
    Von totem Loch keine Spur.

    Zitat Zitat von dyson Beitrag anzeigen
    ...denn die ganzen Verschönerungsmaßnahmen nützen wenig solange es mitten drin in allerbester Lage 2 solche Schandflecke und No-Go-Areas gibt!
    Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich mit jemanden diskutiere, der diesen Ort nicht ausreichend kennt. Mich würde interessieren was in den letzten Jahren deiner Meinung nach in diesem Dorf hier verschönert wurde?

  4. #54
    Insider
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    1.857
    @TC490
    Es wurden doch in PdI sehr viele Straßen erneuert und breitere Gehwege angelegt, z.B. an der Straße zum Anexo2 oder nach San Agustin.Über den Sinn und Zweck dieser Maßnahme zu diskutieren erscheint mir aber nicht lohnend. Gekostet haben diese Verschönerungsmaßnahmen aber sich eine Stange Geld.
    Wie das mit dem Metro Center von der Gemeinde zu handhaben ist weißich leider nicht. Rechtlich würde ich denken, daß jeder Eigentümer anteilig eine Rechnung bekommen mÜßte. Eigentum verpflichtet, d.h., die EigentÜmer haften auch für ihr Eigentum, sodaß die Gemeinde sich von denen das Geld zurückholen kann. Vermutlich werden einige nicht mehr auffindbar sein und andere nicht zahlen können und wollen bzw. keine pfändbaren Vermögenswerte haben. Die Gemeinde wird aber mit solchen Verfahren Erfahrung haben.

    Was das Plaza angeht hast Du vermutlich recht daß das mal ein Treffpunkt für junge Leute war. Allerdings auch ein Drogenumschlagplatz und ständig Probleme mit Schlägereien und Frauen, die mit KO Tropfen betäubt wurden. Ob es so erstrebenswert ist, das in dieser Form wieder zu beleben möchte ich dahinstellen. Eigentlich war es ein Einkaufscenter mit vielen Geschäften, aber davon war schon viele Jahre kaum was übrig, dort shoppen gehen konnte man vergessen.

    Jeder schaut mit anderen Augen auf diese Gegend, ich kann nur sagen wie wir es sehen , mehr nicht.

  5. #55
    Insider
    Registriert seit
    04.08.2017
    Beiträge
    539
    ....Über den Sinn und Zweck dieser Maßnahme (hier in diesem "MARITIM PLAYA THREAD") zu diskutieren erscheint mir aber nicht lohnend.

    Deshalb schlage ich vor, diese Abriss-Beiträge usw. in den Thread:

    http://www.gran-canaria-insider.info...ighlight=Plaza

    zu verschieben

    Nu soll mich keiner fragen oder sagen, dieser "Metro-Thread" hat doch nichts mit der "Plaza oder Kasbah" zu tun....
    aber diese drei Flecken des "Grauens", liegen aber nur wenige Meter auseinander.

    ENDE meines Hinweises.

  6. #56
    Admin Avatar von felin
    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    8.649
    Zitat Zitat von ein Gast Beitrag anzeigen
    ....Über den Sinn und Zweck dieser Maßnahme (hier in diesem "MARITIM PLAYA THREAD") zu diskutieren erscheint mir aber nicht lohnend.
    Nun, das steht den Usern frei sich darüber auszutauschen.
    Auf jeden Fall ist Dein Posting schön bunt ;-)

  7. #57
    Insider
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    4.454
    Zitat Zitat von dyson Beitrag anzeigen
    @TC490
    Es wurden doch in PdI sehr viele Straßen erneuert und breitere Gehwege angelegt, z.B. an der Straße zum Anexo2 oder nach San Agustin.Über den Sinn und Zweck dieser Maßnahme zu diskutieren erscheint mir aber nicht lohnend. Gekostet haben diese Verschönerungsmaßnahmen aber sich eine Stange Geld.
    Hallo dyson, ich danke Dir für deine Meinung. Dann möchte ich mit meiner Meinung nicht hinter dem Berg halten und damit können wir die Diskussion dann von meiner Seite auch beenden. Ich nenne nachfolgend ein paar Dinge (ich könnte die Liste noch um einiges erweitern) die für mich wesentlich wichtiger sind als die EKZ Metro und Plaza und auch wesentlich mehr Touristen bemerken als der Zustand dieser beiden EKZ:

    -In vielen Gebieten der Stadt funktionieren die Laternen nicht.
    -Boden Strandpromenade zwischen C.C. San Agustín und San Agustín Beach Club katastrophal und gefährlich.
    -44 Laternen dunkel an der Strandpromenade zwischen EKZ Tropical und Balcón de San Agustín.
    -Treppen und Geländer Zugang zum Strand El Pirata lebensgefährlich.
    -Es gibt viel zu wenig Lokalpolizisten.
    -Zu wenig Personal in anderen Abteilungen des Rathauses.
    -Verkehrsschilder und Straßenmarkierungen fehlend oder verblasst.
    -Löcher im Straßenasphalt.
    -Fehlende Platten in Bürgersteigen.
    -Sehr viele verlassene Fahrzeuge in der Stadt.
    -Lokal oben auf dem EKZ Plaza welches dem Rathaus gehört restaurieren oder abreißen.
    -Ehemalige Wasserrutschbahn beim Atlantic Beach Club abreißen und aufräumen.
    -Aussichtspunkt im Kreisel beim Planet Bayern wieder herrichten und für die Touristen öffnen.

  8. #58
    Insider
    Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    1.857
    @TC490
    Vielen Dank für Deine interessanten und aufschlußreichen Ausführungen. Vieles davon kann ich nicht beurteilen weil ich es nicht kenne. Sehr wohl, wie wohl jeder, haben wir den schlechten und gefährlichen Zustand von Gehwegen oft beklagt. Straßen werden ja jetzt wohl erneuert, aber die Gehwege werden ignoriert. Dazu rechnen wir auch die Wege links und rechts vom großen Barranco, die stark frequentiert werden und teilweise in halsbrecherischem Zustand sind. Außerdem gibt es an dieser sehr langen Strecke keine Bänke oder sonstige Möglichkeiten zum Ausruhen, obwohl dort sehr viele ältere Menschen und Leute mit Kindern gehen.

    Aber das geht am Thema vorbei, es ging um das schöne Hotel Maritim und seine Umgebung. Und da sind eben Metro und Plaza Schandflecke.
    Und am schlimmsten ist der dortige Drogenumschlag, das halte ich für ein vordringliches Problem. Und die Betäubung von jungen Frauen in den Diskotheken, mit den bekannten Folgen. Das sind Dinge die schwere Straftaten darstellen und deren Unterbindung für mich definitiv Priorität haben sollten.
    Ich hoffe, daß es durch die Wiedereröffnung entsprechender Lokale im Plaza nicht wieder noch schlimmer wird.

  9. #59
    Insider
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    4.454
    Nun ist nicht mehr das Chinawhite in der Disko drin sondern der Panamera Club. Das Chinawhite ist laut ihrem Facebook wieder zurück im alten Lokal in der Kasbah.
    Name:  1673171434377-1.jpg
Hits: 135
Größe:  63,7 KB

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Impressionen Weihnachtsmarkt Maritim Playa
    Von germrauschi im Forum Videos
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 18:42
  2. Weihnachtsmarkt im Hotel Maritim Playa
    Von fio im Forum Fotos, Fotos, Fotos !
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 17:59
  3. Oktoberfest im Hotel Maritim Playa
    Von Emmi im Forum Aktuelle Infos und Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 13:10
  4. Oktoberfest im Hotel Maritim Playa
    Von queru im Forum Aktuelle Infos und Veranstaltungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 11:34
  5. Maritim Playa
    Von sunny im Forum Hotels, Appartements, Bungalows, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 08:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •