Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fred Olsen Express

  1. #1
    Insider
    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    304

    Fred Olsen Express

    Ich dachte das ich demnächst mal mit Auto und Frau nen Tages Trip nach teneriffa mache. Jetzt hab ich mir die Preise von Fred Olsen mal angeschaut und da gibts ja 4 Stufen.
    So wirklich hab ich noch nicht verstanden wo die Unterschiede sind. der Comfort Tarif scheint den Zugang zu einer Lounge und frei Essen und Trinken zu beinhalten. Wenn man morgends hin und abends zurück scheint sich das zu lohnen wenn man morgends frühstückt und abends noch was schnabuliert.

    Hat jemand Erfahrung?

  2. #2
    Insider
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    4.517
    Ich nenne mal meine Gründe warum ich nur den Comfort Tarif wähle selbst wenn Freunde von mir in der günstigeren Klasse sitzen:

    -Die Comfort Klasse befindet sich hinten im Schiff und dort bewegt sich das Schiff bei schlechtem Seegang wesentlich weniger.

    -Das zweite Argument, hast du bereits genannt, man kann soviel Essen und Trinken wie man möchte und ausserdem wird man bedient.

    -Auf diesen Ferrys gibt es des öfteren Passagiere denen es schlecht wird und die sich übergeben müssen. Ich persönlich möchte es in meinem Leben vermeiden, dass ich mich in der Nähe eines Menschen befinde, der sich übergibt. In der Comfort Klasse hatte ich bisher nur einmal das Gefühl, dass es jemanden nicht so gut ging, weil diese Klasse jedoch wesentlich weniger belegt ist und ich immer abseits sitze, habe ich von diesem Vorfall nichts konkret negatives mitbekommen. Ich habe es noch nie erlebt, dass ich in dieser Klasse keinen Platz abseits gefunden hätte. Im allgemeinen ist die Comfort Klasse eher wenig belegt, die allermeisten Passagiere sitzen in der günstigeren Klasse.
    Nur am Rande erwähnt sein, dass sich in dieser Klasse auch weniger Kinder befinden, ich selbst hatte bisher nur einmal jemanden mit einem Kind gesehen.

    Des weiteren gefällt es mir manchmal bei Start oder Ankunft, am Heck des Ferrys auf die Terrasse zu gehen. Dort kommt man nur hin von der Comfort Klasse aus.

    Noch ein kleiner Tipp. Unbedingt eine Weste anbehalten, denn die Klimaanlage auf dem ganzen Schiff ist sehr kalt eingestellt.

  3. #3
    Insider
    Registriert seit
    03.01.2015
    Beiträge
    304
    na klasse, das hört sich doch alles gut an, wenn ich morgends um 6 von agaete aus fahren will, wann sollte ich dort sein? was muss man von San Fernando aus an Zeit einplanen.

    By the way, was muss man für einen Tag unbedingt einplanen, was sollte man auf Teneriffa unbedingt einplanen, was sollte man unbedingt gesehen haben? Nein ich will nicht in den Loro Park

  4. #4
    Insider Avatar von elke
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    852
    Ich habe bei meiner Kanarenkreuzfahrt einen Ausflug durch den Teide-Nationalpark gemacht, lässt sich gut mit dem Orotava-Tal und Puerto de la Cruz verbinden.

    http://www.gran-canaria-insider.info...rt-mit-AIDAsol
    Ich lebe auf Gran Canaria

  5. #5
    Aktivist
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    82
    Hallo,
    wenn du um 4Uhr im Süden losfährt über die GC1 kommst du rechtzeitig an.
    Reisetabletten einnehmen, hinten Platz nehmen Augen zu und gut is.
    Timanfaya TF12 und TF 21>38 >436
    1 Tag ist definitiv zu wenig

  6. #6
    Insider Avatar von Reisebär
    Registriert seit
    01.01.2019
    Beiträge
    848
    Zitat Zitat von Happyangel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wenn du um 4Uhr im Süden losfährt über die GC1 kommst du rechtzeitig an.
    Reisetabletten einnehmen, hinten Platz nehmen Augen zu und gut is.
    Timanfaya TF12 und TF 21>38 >436
    1 Tag ist definitiv zu wenig
    Also jetzt stutze ich aber. Ist der Timanfaya Nationalpark nicht auf Lanzarote?

  7. #7
    Aktivist
    Registriert seit
    19.03.2018
    Beiträge
    82
    Hast vollkommen Recht meinte auch Parque Nacional del Teide

  8. #8
    Insider Avatar von elke
    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    852
    Ich habe noch ein paar Bilder dazu rausgesucht:

    Name:  k-P1030567.JPG
Hits: 1452
Größe:  44,5 KB

    Name:  k-P1030570.JPG
Hits: 1435
Größe:  39,6 KB

    Name:  k-P1030576.JPG
Hits: 1445
Größe:  52,7 KB

    Name:  k-P1030599.JPG
Hits: 1490
Größe:  53,6 KB

    Name:  k-P1030609.JPG
Hits: 1464
Größe:  59,2 KB

    Name:  k-P1030611.JPG
Hits: 1456
Größe:  70,2 KB

    Name:  k-P1030671.JPG
Hits: 1473
Größe:  38,6 KB

    Name:  k-P1030672.JPG
Hits: 1453
Größe:  86,4 KB
    Ich lebe auf Gran Canaria

Ähnliche Themen

  1. Fred Olsen
    Von felin im Forum Infrastruktur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.2020, 16:03
  2. Fähre Fred Olsen und Armas
    Von Traveler im Forum Häfen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 10:09
  3. Fred Olsen Express Las Palmas GC-Fuerteventura
    Von strandkicker im Forum Häfen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 10:01
  4. Einsparungsmaßnahmen bei Fred Olsen
    Von news im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 10:43
  5. Fred Olsen senkt Treibstoffzuschlag
    Von news im Forum Nachrichten Gran Canaria
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 10:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •